Jiang Jun

Jiang Jun

Designer, Kritiker, Journalist und Kurator

Jiang ist Designer und Kritiker, der sich im Raum zwischen urbaner Forschung und experimenteller Studie bewegt, und die Zusammenhänge zwischen Design und urbaner Dynamik erforscht.

Er war gründender Chefredakteur des Urban China Magazins (2005-2009), Kurator der „Street Belongs to … All of Us!“ Ausstellung in China (2008) sowie der „Informal China“ Ausstellung in New York, Los Angeles und Chicago (2009-2010).

Jiang arbeitete als Projekt-Direktor an der Strelka School in Moskau (2010-2011) und war Visiting Fellow bei ESRC Centre of Oxford University (2011-2012). 2014 war er Chef-Kurator des chinesischen Pavillions der Architektur Biennale Venedig. Aktuell arbeitet er als Chef-Kurator der ersten „Wuzhen Architecture“ (2017-2018).
(Copyright Foto: Marco Cappelletti)

Webseite: keine Angabe